Morgens gebracht, Abends gemacht.


Die amtliche Plakette ist abgelaufen und Sie müssen nun mit Ihrem Fahrzeug zur TÜV-Vorführung?

Eigentlich haben Sie dafür überhaupt keine Zeit?

Rufen Sie uns an, wir helfen und das beste daran, Sie brauchen nicht einmal selbst dabei zu sein.

Wir holen Ihr Fahrzeug ab, wir führen es an unseren Kooperationspartnerstationen vor und bringen Ihr Fahrzeug sodann nach bestandener Fahrzeugprüfung und neuem TÜV-Siegel zum Standort zurück. 

Sie brauchen sich dann um nichts kümmern.

Selbstverständlich erhalten Sie eine amtliche Prüfplakette mit Rechtssicherem Eintrag in Ihre Fahrzeugpapiere.   

Kurzinfo zur Hauptuntersuchung

Die sog. Hauptuntersuchung ist in § 29 STVZO festgelegt. 

Betroffen davon, sind alle Zulassungspflichtigen Kraftfahrzeuge und Anhänger.

Die Untersuchungsintervalle lassen sich der Folgenden Tabelle entnehmen.


Neufahrzeuge bei Erstzulassung

Regelintervall

PKW

36 Monate

24 Monate

Taxen und Mietfahrzeuge

12 Monate

12 Monate

Motorräder/Leichtkrafträder

24 Monate

24 Monate

Anhänger bis 750 kg

36 Monate

24 Monate

Anhänger bis 3,5 t zul. Gesamtgewicht und Wohnanhänger

24 Monate

24 Monate

Anhänger über 3,5 t zul. Gesamtgewicht

12 Monate

12 Monate

LKW bis 3,5 t zul. Gesamtgewicht

24 Monate

24 Monate

LKW über 3,5 t zul. Gesamtgewicht

12 Monate

12 Monate

Omnibusse (mehr als 8 Fahrgastplätze)

12 Monate

12 Monate